Gift im Garten

30Mär19:3021:00Gift im Garten

Event Details

In Privatgärten werden jährlich bis zu 200 Tonnen teils hochgiftige Pflanzenschutzmittel ausgebracht. Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner spritzen – vielfach in Unkenntnis der Folgen – Substanzen, die Insekten, Wasser und Menschen gefährden. Damit muss Schluss sein, findet die Biobäuerin und grüne Baselländer Ständerätin Maya Graf. Sie setzt sich auf Bundesebene für ein Verbot von Pestiziden in Privatgärten ein. «Um auf Gartengifte verzichten zu können, braucht es auch mehr Kenntnis über die biologischen Zusammenhänge» findet Agronomin Johanna Häckermann und vermittelt in Kursen ihr breites Wissen zum insektenfreundlichen Gärtnern.

«Gift im Garten»: Das Gespräch mit Maya Graf, Johanna Häckermann und dem Publikum wird von Bea Stalder moderiert.

Die Sonderausstellung “RESPEKT, INSEKT” ist ab 18.30 Uhr für das Publikum geöffnet.

CHF 20.00

Zeit

(Donnerstag) 19:30 - 21:00

Ort

Naturama Aargau

Feerstrasse 17, 5000 Aarau

Veranstalter

Naturama Aargau

veranstaltungen@naturama.ch Feerstrasse 17, 5000 Aarau

Learn More

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein