Garten: vogelfreundlich durch Vielfalt

07Feb19:4020:40Garten: vogelfreundlich durch Vielfalt

Event Details

Der bunte Stieglitz, der kleine Zaunkönig, die abwechslungsreich singende Amsel, das neugierige Rotkehlchen, der wippende Hausrotschwanz – wie locken wir diese Vögel als Gäste in unseren Garten? Einheimische Blumen fördern Insekten. Diese sind wiederum Nahrung für Vögel und für ihre Jungen. Und für samenfressende Vögel ist das Samenangebot der stehengelassenen Pflanzen im Herbst und Winter wiederum eine gute Nahrungsquelle. Mit diesem Speiseangebot finden die gefiederten Gäste den vogelfreundlichen Garten sehr schnell.

Donnerstag, 7. März 2024, 19.40 – 20.40 Uhr

Treffpunkt: Restaurant Bahnhof / Gleis 5, Bahnhofstrasse 10, Malters

Referent: Martin Buchs, BirdLife Luzern

Kosten: Kollekte

Anmeldung: nicht nötig

Ein Anlass von Natura Malters

Zeit

(Mittwoch) 19:40 - 20:40

Veranstalter

BirdLife Luzern

www.birdlife-luzern.ch Burgmatte

Mehr zu diesem Veranstalter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein