Die Zauneidechse braucht nicht nur Zäune im Garten

02Dez15:0016:00Die Zauneidechse braucht nicht nur Zäune im Garten

Event Details

Früher war diese Art noch viel häufiger und verbreiteter, aber unter anderem wegen Lebensraumverlusten, dem Insektensterben, aber auch Katzen ist sie heutzutage nicht mehr überall anzutreffen.

Sie ist eine anpassungsfähige Reptilienart. Selbst stark durch den Mensch beeinflusste Flächen in Siedlungen, Industriearealen und auch im Landwirtschaftsgebiet können von ihr unter gewissen Umständen genutzt werden.

Interessantes und Spannendes über das geheimnisvolle Leben der Zauneidechse und wie ihr das (Über-)Leben, vielleicht auch im eigenen Garten einfacher gemacht werden kann, erfahren.

Mit Niklaus Peyer https://www.feldherpetologie.ch

Im Lesesaal.

Erwachene: CHF 5.00 / 3.00
Bis 16 Jahre gratis

Zeit

(Samstag) 15:00 - 16:00

Ort

Naturmuseum Winterthur

Museumstrasse 52, 8400 Winterthur

Veranstalter

Naturmuseum Winterthur

naturmuseum@win.ch Museumstrasse 52, 8200 Winterthur

Mehr zu diesem Veranstalter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein