Die Alpen: Hotspot für fliegende Gipfelstürmer

07Nov20:0021:30Die Alpen: Hotspot für fliegende Gipfelstürmer

Event Details

Die Alpen beherbergen eine ganze Reihe von Vogelarten, die speziell an die Herausforderungen des oft unwirtlichen Lebensraums angepasst sind. Wie kommen diese Arten mit den Veränderungen in Klima und Landnutzung zurecht? Welche Rolle spielt die Schweiz als zentrales Alpenland für diese Arten? Erfahren Sie in diesem Vortrag mehr über die vielfältige Bergvogelwelt und die besondere Verantwortung unseres Landes bei der Erhaltung dieser Arten.

Donnerstag, 7. November 2024, 20 – 21.30 Uhr

Treffpunkt: Museum Luzern, Kasernenplatz 6, Luzern, wird auch als Webinar übertragen

Referentin: Verena Keller, European Bird Census Council (EBCC) und Schweizerische Vogelwarte Sempach

Kosten: Kollekte

Anmeldung: nicht nötig

Zeit

(Donnerstag) 20:00 - 21:30

Veranstalter

BirdLife Luzern

www.birdlife-luzern.ch Burgmatte

Mehr zu diesem Veranstalter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein