Dem Frühling auf der Spur

06Mai13:3016:00Dem Frühling auf der Spur

Event Details

Das Naturlehrgebiet ist aus einer Kiesgrube entstanden. Für viele seltene Tiere und Pflanzen des Mittellandes sind Kiesgruben zu wichtigen Ersatzlebensräumen für die verschwundenen Auenlandschaften geworden. Deshalb ist es wichtig, dass wir das Naturlehrgebiet nicht sich selbst überlassen, sondern es pflegen. Hier kommen über 500 verschiedene Blütenpflanzen sowie 96 Bienen- und 34 Wespenarten vor. Ungefähr 60 Vogelarten werden regelmässig beobachtet. An diesem Familienanlass gehen wir gemeinsam auf Spurensuche im Naturlehrgebiet und entdecken zahlreiche Pflanzen und Tiere.

Zeit

(Samstag) 13:30 - 16:00

Veranstalter

BirdLife Luzern

www.birdlife-luzern.ch Burgmatte

Learn More

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein