Bergvögel-Exkursion am Pilatus

25Jun08:3016:00Bergvögel-Exkursion am Pilatus

Event Details

Mitte Juni ist der Bergfrühling voll im Gange. Entsprechend aktiv sind auch die Bergvögel und wir können viele für diese Gegend und Höhenstufe typische Arten erwarten, wie Steinschmätzer, Steinrötel oder sogar einen Mauerläufer. Mit etwas Glück können wir junge Steinadler beobachten. Das Mondmilchloch ist eine Karsthöhle im Pilatusmassiv. Der Name der Höhle stammt von der «Mondmilch», einer milchartigen Masse aus aufgelöstem Kalk. Der Mondmilch werden heilende Wirkung zugesagt. Sie erlangte als Arzneimittel einen grossen Bekanntheitsgrad und wurde noch im 19. Jahrhundert ärztlich empfohlen.

Die reine Wanderzeit beträgt vier Stunden (bis Lütholdsmatt). Die Wanderung führt von Pilatus-Kulm zu den Chilchsteine über die Alp Frakmünt und dann hinauf auf die Alp Birchboden. Schliesslich führt ein steiler Wanderweg hinauf zum Mondmilchloch. Nach dem Höhlenbesuch steigen wir wieder hinab und wandern über die Alp Schy zum Restaurant Lütholdsmatt.

Zeit

(Sonntag) 08:30 - 16:00

Veranstalter

BirdLife Luzern

www.birdlife-luzern.ch Burgmatte

Learn More

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein