September, 2021

12Sep14:0015:30Apfelsaft frisch ab PresseSchaudepot St. Katharinental, St. Katharinental, Kornhaus, 8253 Diessenhofen Veranstalter: Historisches Museum Thurgau

Event Details

Workshop für Kinder von 7 bis 12 Jahren

Der Apfel und der Thurgau – eine Liebesgeschichte, die jedes Kind kennt. Bereits zur Zeit der Urgrosseltern drehte sich hier alles um den Apfel. Damals gab es (sauren) Most und gedörrte Äpfel zum Zmorge, Znüni, Zmittag und Znacht.

Zur Einstimmung hören die Kinder eine spannende Apfelgeschichte, die sie tief in die Vergangenheit eintauchen lässt. Zusammen mit der Kulturvermittlerin entdecken sie anschliessend das schweizweit einzigartige Schaudepot St. Katharinental mit seinen über 10’000 Original-Gegenständen aus dem Alltag unserer Vorfahren. Auf der Tour erfahren die jungen Museumsgäste viel Wissenswertes über die Apfelverarbeitung vor rund 150 Jahren und lernen die erstaunlichsten Utensilien kennen, die man dafür brauchte. Als krönender Abschluss messen sie sich beim Apfelschälen mittels alter Maschinen und pressen unter Anleitung ihren eigenen Saft – ob der wohl besser schmeckt als der von der Migros? Für Kinder von 7 bis 12 Jahren.

Mit Claudia Eimer, Kulturvermittlerin und Volkskundlerin

Eintritt frei
Anmeldung erforderlich

Zeit

(Sonntag) 14:00 - 15:30

Ort

Schaudepot St. Katharinental

St. Katharinental, Kornhaus, 8253 Diessenhofen

Veranstalter

Historisches Museum Thurgauhistorisches.museum@tg.ch 8500 Frauenfeld

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

X
X