Amphibien auf der Wanderung

04Apr19:3021:15Amphibien auf der Wanderung

Event Details

Sobald die Temperatur im Frühling über vier Grad steigt und nasses Wetter herrscht, sind die ersten Amphibien auf dem Weg zu ihren Laichplätzen. Mit Taschenlampen gehen Sie auf Entdeckungstour und erfahren Interessantes über Frösche, Kröten, Molche.

Im Frühling, sobald es taut und die Bodentemperatur gegen sechs Grad geht, erwachen Frösche, Kröten und Molche aus der Winterstarre. Sie beginnen ihre Wanderung zum Laichgewässer. Dabei müssen sie auf Stadtgebiet teilweise Strassen kreuzen, so auch zwischen der Ober-, Ahorn- und Fürstenlandstrasse. Ziel dieser Amphibien sind die Burgweiher.
Katrin Haltner führt durch das Gebiet und erzählt Spannendes über die verschiedenen Amphibien und wie wir sie schützen und fördern können. Mit der Taschenlampe ausgerüstet geht es auf Entdeckungstour, um die Amphibien bei ihrer Wanderung zum Laichgebiet zu beobachten. Kommen Sie mit zu Grasfrosch, Erdkröte und Co.

Zeit

(Donnerstag) 19:30 - 21:15

Ort

Burgweiher, St.Gallen

Bushaltestelle Ahorn, 9000 St.Gallen

Veranstalter

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG Merkurstrasse 2, 9000 St.Gallen

Mehr zu diesem Veranstalter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein