Start Community Was ist das? Tier in Oerlikon

Tier in Oerlikon

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Plattform betreuen.

Liebe Community

Ich habe heute Mittag in Oerlikon dieses Tier beobachtet, bin mir aber nicht sicher, was es ist. Für einen Biber passt der Schwanz nicht. Evtl eine Art Ratte oder Nutria?

Danke für die Hinweise!

5 Kommentare

  1. Wie gross war das Tier? Nutrias sind gross, ohne Schwanz bis 65 cm lang. Davon gibt es in Zürich bisher meines Wissens keine Nachweise. Ich würde eher auf Bisamratte tippen, die sind ohne Schwanz ca. 35 cm lang. Sonst sehen sie praktisch gleich aus.

  2. Wenn es ein mausgrosses Tier ist und der „Aalstrich“ kein Schatten, dann ist es eine Brandmaus. Sie muss zufällig in den Graben geraten sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

TOP-NEWS

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

X
X