Start Community Was ist das? Raupe des Totenkopfschwärmers

Raupe des Totenkopfschwärmers

Hallo zusammen

Gerade vorhin tauchte auf dem Gartensitzplatz (nähe Sursee) eine gelbe Riesenraupe auf. Gemäss meinen Nachforschungen im Internet ist es die Raupe des Totenkopfschwärmers.
Gerne würden wir die Raupe in einem geeigneten Gefäss eine Weile behalten um zu sehen, wie daraus der Nachtfalter entsteht. Ist das möglich, ohne der Raupe zu schaden? Was brauchen wir dazu?

Vielen Dank für eure Hinweise

1 Kommentar

  1. Heute Morgen wurde die Raupe plötzlich orange und hat sich bald darauf tief in unserem Behälter in die Erde eingegraben.

    Wie können wir sie überwintern?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Beitrag einreichen

Haben Sie ein Tier oder ein Pflanze gesehen und können es/sie nicht bestimmen? Laden Sie das Foto hoch und lassen Sie sich von der Naturschutz.ch-Community helfen.

Mehr «Was ist das?»

X
X