Start Community Natur bewegt! - Surfende Delfine

Natur bewegt! – Surfende Delfine

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

Delfine sind unglaublich intelligente, soziale und verspielte Wesen. Und sie sind auch grossartige Surfer. Wenn die Wellen gut sind tauchen sie in Gruppen auf um zusammen zu surfen. Gelegentlich springen sie sogar aus dem Wasser, nachdem die Welle gebrochen ist. Es ist eine unglaubliche Freude ihnen dabei zuzusehen.

Es stellt sich natürlich die Frage, warum Delfine surfen. Purer Spass? Oder könnte es noch andere Gründe dafür geben? Eine Hypothese ist, dass die Säugetiere beim Wellenreiten gleichzeitig Nahrung suchen und die Geschwindigkeit nutzen, um sich der Beute schnell zu nähern. Einige Biologen glauben hingegen, dass die Geräusche, die die Delfine beim Wellenreiten von sich geben, eine besondere Form der Kommunikation ist und zu einer verstärkten sozialen Bindung führt.

© Jaimen Hudson, via Youtube

Wenn die Wellen in Strandnähe gut sind, gesellen sich die Delfine auch zu den menschlichen Surfern. So teilen sich Mensch und Delfin manchmal sogar die gleiche Welle. Und es ist auch schon vorgekommen, dass die Delfine den Teilnehmern von Surf-Competitions die Show gestohlen haben. Sie haben beim Surfen zugegebener Massen ja auch mehr Erfahrung. Forscher von der Universität Cambridge berichten, dass bereits altgriechische Aufzeichnungen surfende Delfinen beschreiben. Delfine surfen also mit grosser Wahrscheinlichkeit schon seit mehreren Millionen Jahren.

© Surf Sun Sea, via Youtube

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

TOP-NEWS

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

X
X