Screenshot
Screenshot

Online-Lernangebot „Bodenreise“

  • Roman Vonwil

Das Online-Lernangebot „Bodenreise.ch – unterirdisch unterwegs“ wurde für Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe (3. bis 6. Klasse) entwickelt. Das Thema Boden wird den Kindern mit einer animierten Applikation auf spielerische Art näher gebracht.

Mit einem Bodenlift fährt man im Lernangebot „Bodenreise“ in den Untergrund und durchquert dabei die verschiedenen Bodenschichten. Die animierte Bodenwelt kann auf eigene Faust entdeckt werden oder mit den drei verfügbaren Missionen zu je einem bestimmten Thema. Ein Reisejournal dient auf der Erkundungstour als Lernbegleitung mit Wegbeschreibungen zu den Missionen und spannenden Aufgaben zu den einzelnen Lernstationen. Auf der unterirdischen Reise werden sieben Lernstationen besucht, die jeweils ein klar umrissenes Thema mittels einer Lernsequenz und eines Hörbeitrags vertiefen und im Anschluss zu einem praktischen Experiment anregen.

Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) möchte als Herausgeberin dieses Lernangebots einen Beitrag dazu leisten, dass (Schul-)Kinder ein besseres Verständnis in Bezug auf den Boden und seine unschätzbare Bedeutung als Lebensgrundlage für Pflanzen, Tiere und Menschen erhalten. Für die Lehrpersonen steht auf der Webseite weiterführendes Material zur Unterrichtsvorbereitung zum Thema Boden bereit.

Die Applikation ist in der aktuellen Version für Tablet PCs optimiert, und die Reise durch den Untergrund kann bequem per Touchscreen gesteuert werden.