Bücher

Natur erleben – beobachten – verstehen

  • Manuela Just

Editionsprojekt des Haupt Verlag, Bern

Rezension von Beatrice Luginbühl

Unter dem Motto „Runter vom Sessel, hinein in die Natur“ startet der Haupt Verlag ein grosses Editionsprojekt, das neue Maßstäbe setzen soll. Für einmal sollen nicht nur wichtige Arten des Lebensraumes Wald, Wiese oder Wasser dargestellt werden, sondern es wird versprochen, dass auch ein Geflecht von Wechselbeziehungen im jeweiligen Lebensraum und ökologische Zusammenhänge aufgezeigt werden. Ein wahrhaft anspruchsvolles Unterfangen. Ist es geglückt?

Das Buch – zusammen mit dem Angebot einer App (leider nur für i-Phone) und einer Website mit Tonspuren, Filmen, Beobachtungstipps und einem Quiz – weckt tatsächlich Entdeckerlust. Die Gefahr ist wohl, dass die Meisten sich anstatt „hinein in die Natur“, vom Lesesessel zuerst auf den Sessel vor den Computer begeben, um das vielfältige Angebot der Website zu erkunden. Egal aber ob Website oder Buch, entdecken kann man in der Tat Vieles. In spannenden Beiträgen lässt sich fundiertes Wissen zum Lebensraum und seinen Bewohnern aneignen, verständlich dargestellt und teilweise auf einer erstaunlich anspruchsvollen Ebene des biologischen Wissens. Äusserst ansprechendes Bild-, Film- und Tonmaterial unterstützt das Gelernte. Wer sich ernsthaft und vertieft mit einem Lebensraum auseinandersetzen möchte, kommt voll und ganz auf seine Kosten. Die Bücher sind so aufgebaut, dass man sich auch unabhängig vom Rest mit einem einzelnen Thema beschäftigen kann, zum Beispiel mit der Warn- und Tarnfärbung von Insekten oder mit den Vorgängen bei der Bestäubung einer Blütenpflanze.

Die Stärke des Buches – die Vielseitigkeit der Themen, die Kombination mit Website und App, die fundierten und spannenden Informationen – sind vermutlich in demselben Masse auch seine Schwäche. Ist man nämlich einmal bewaffnet mit der vorgeschlagenen Ausrüstung draussen in der Natur fragt man sich: Wohin gehen? Mit welchem Thema und welcher Beobachtung anfangen? Hier ist Eigeninitiative gefragt. Beobachtungstipps geben Denk- und Beobachtungsanstösse. Sich Zeit nehmen, sich hinsetzen und in Ruhe entdecken, bestimmen, forschen und hartnäckig Antworten auf die gestellten Fragen suchen muss jeder selber. Dann aber wird man reich belohnt mit viel neuem und spannendem Wissen und einem geschärften Blick auf unsere alltägliche Umgebung.

Bisher erschienen:

 

Jaun, A., Joss, S.(2011)
Auf der Wiese. Natur erleben – beobachten – verstehen.

Umfang: 202 S.

ISBN: 978-3-258-07589-1

 

 

Jaun, A.(2011)
An Fluss und See. Natur erleben – beobachten – verstehen.

Umfang: 230 S.

ISBN: 978-3-258-07673-7

 

 

Jaun, A., Joss, S. (2011)
Im Wald. Natur erleben – beobachten – verstehen.

Umfang: 194 S.

ISBN: 978-3-258-07590-7

Die Bücher sind im Buchhandel erhältlich oder sie können zum Preis von Fr. 29.90 direkt beim Haupt Verlag, Bern (www.haupt.ch) bestellt werden.

Haupt Verlag, Bern

naturerleben.net