@ Eric Ellingson [CC-BY-SA-2.0], via flickr.com
@ Eric Ellingson [CC-BY-SA-2.0], via flickr.com

Natur bewegt! – Dachs vergräbt Kuhkadaver

  • Julia Hatzl

Wissenschaftler in Utah wollten herausfinden, was für Aasfresser sich an einen Kadaver versammeln. Dafür legten Sie einen Kadaver eines Kalbs aus, stellten Kamerafallen auf und waren überrascht, was die Beobachtung zu Tage brachte.

Amerikanische Dachse sind bekannt dafür, dass sie kleine Beutetiere zur Konservierung im Erdreich vergraben. Doch noch nie konnte beobachtet werden, wie ein Dachs einen um ein Vielfaches grösseren Kadaver ganz alleine vergräbt. Für Wochen dient er ihm nun als Nahrungsquelle.