676px-Rana_temporaria_LC0183

Lernerlebnisse in der Natur

  • Nicole Wabersky

Halbtägige Naturanimationen für Schulklassen als fixfertige Lerneinheit. Mit «Amphibien – Im Reich des Froschkönigs» und «Blumenwiesen – Quer durchs Blumenmeer» bietet Pro Natura in zwei Angeboten spannenden Unterricht draussen in der Natur. Die Kinder lernen spielerisch, wie man die Lebensräume von Fröschen oder die farbigen Blumenwiesen erhalten und schützen kann.

Das Programm «Animatura» steht für Lernerlebnisse in der Natur. Als Ergänzung zum Schulzimmer-Unterricht können Lehrpersonen bei Pro Natura dreistündige Naturanimationen buchen. Diese finden in der Nähe der jeweiligen Schulen statt, können aber auch an einem Projekttag oder während eines Klassenlagers durchgeführt werden.

Speziell ausgebildete Naturanimatorinnen und Naturanimatoren begleiten die Kinder. Das fixfertige Angebot ist darauf zugeschnitten, Grundkompetenzen für die Naturwissenschaften zu vermitteln, wie es die kantonalen Lehrpläne verlangen.

Zum Programm «Animatura»

Weitere Informationen

Bild: Jörg Hempel [CC-BY-SA-3.0-de], via Wikimedia Commons

Institution
Pro Natura
Dornacherstrasse 192, 4053 Basel
Kontakt
Tel. 061 317 91 91
E-Mail schreiben