©Orell Füssli Verlag
©Orell Füssli Verlag

Globi und der Planet Erde                  

  • Kathrin Ruprecht

Wie erklärt man Kindern, wieso man Lebensmittelreste nicht einfach wegwerfen soll? Und wie kann man erläutern, wieso auch ein T-Shirt mit Fleck trotzdem noch getragen werden kann? Für all diese Fragen, und noch viele mehr, eignet sich das Buch „Globi und der Planet Erde – Über den schlauen Umgang mit unserer Umwelt“ wunderbar.

Die Themen gehen von Mobilität über saisonales Einkaufen bis zu Plastikmüll im Meer, und sind in eine Geschichte eingebunden. Globi unternimmt mit seinen Freunden einen Ausflug ins Grüne. Dabei wird zuerst natürlich über die verschiedenen Verkehrsmittel diskutiert. Am Ausgangspunkt angekommen wandern die Freunde durchs Hochmoor und lernen dabei einen Ranger kennen, der ihnen allerlei interessantes über die Tiere und Pflanzen erzählen kann. Weiter geht es über die Felder bis zu einem Bauernhofladen. Auf dem Weg werden die Feldfrüchte bewundert und das Thema Ernährung kommt wie von selbst ins Spiel. Damit sind Globi und seinen Freunde aber noch lange nicht am Ziel. Da kommt noch ein Picknick, eine Begegnung am Fluss und vieles mehr.

Globi und der Planet Erde ist ein tolles Buch, wenn es darum geht Umwelt- und Naturschutzthemen Kindern zwischen 7 bis 12 Jahren näher zu bringen. Neben den Fakten, die auch für Erwachsene interessant sind, beinhaltet es auch einige Spiel – und Bastelideen.

Globi und der Planet Erde – Über den schlauen Umgang mit unserer Erde, 96 Seiten, 17.0 x 28.5 cm,  ISBN: 978-3-85703-243-1, Orell Füssli Verlag

Institution
Orell Füssli Verlag
Dietzingerstrasse 3, 8036 Zürich
Kontakt
Tel. 044 466 77 11
E-Mail schreiben
Naturschutz.ch-Newsletter abonnieren!