Gefiederte Archidekten

Gefiederte Architekten

  • Stefanie Pfefferli

Jeder hat ein anderes Haus, dass gilt auch für Vögel. Einige Vogelarten sind Minimalisten und begnügen sich mit einfachen Mulden am Boden, die kaum als Nest zu erkennen sind. Andere wie zum Beispiel die afrikanischen Webervögel sind Meister der Webkunst und verflechten Gräser zu komplizierten Kugelnestern. Die einen bauen sich solide Höhlen oder raffinierte schwimmende Nester. Vögel Meister im Nestbau! Der Autor Peter Goodfellow stellt jeden Nesttyp vor und beschreibt, wie die Tiere beim Bauen vorgehen und welche Werkstoffe sie einsetzen, damit sie haltbare, feste und gleichzeitig genügend elastische Nester erhalten. Denn diese müssen Isolation, Schutz und Deckung bieten. Die fertigen Nester können von wenigen Gramm bis zu mehreren Zentnern wiegen und ihr Innendurchmesser schwankt je nach Art zwischen zwei und 170 Zentimetern.

1. Auflage 2011/160 Seiten, durchgehend farbig /gebunden, 20,3 x 25,3 cm, 667 g CHF 43.90 /ISBN 978-3-258-07671-3

Festival der Natur