© ott verlag
© ott verlag

Esche, Espe oder Erle?

  • Kathrin Ruprecht

Nicht nur Esche, Espe oder Erle werden in diesem Buch beschrieben, nein, auch alle andern 259, in Mitteleuropa häufig vorkommenden, Gehölzarten!

All diese Bäume und Sträucher werden im Hauptband, „Esche, Espe oder Erle“ von Peter Steiger, auf je einer Doppelseite vorgestellt. Die rechte Seite ist jeweils für Bilder reserviert, welche sehr übersichtlich gestaltet ist. Ein grosses Bild zeigt die ganze Pflanze während in den kleineren Bildern immer Blatt, Knospen und weiter Teile der Pflanze genauer gezeigt werden. Dies erlaubt, zum Beispiel, ganz einfach die Blätter unterschiedliche Arten rasch miteinander zu vergleichen. Die dazugehörige Beschreibung, enthält hilfreiche Hinweise zur Bestimmung und zum Standort, aber auch interessante Fakten zur Namensherkunft und Mythologie.

Weiter enthält der Hauptband auch Bildergalerien, welche bebilderte Schlüssel zur Bestimmung der Arten durch Knospen, Blüten, Früchte und weiterer Pflanzenteile darstellen. Diese sind sicher sehr nützlich, falls zur Bestimmung nicht alle benötigten Merkmalträger, wie zum Beispiel Blätter, vorhanden sind.

Im dazugehörigen Bestimmungsschlüssel werden zuerst die Botanischen Grundbegriffe wunderschön illustriert erklärt, was es auch dem Laien erlaubt, die spannenden Rätsel der Artenbestimmung zu lösen. Er enthält einen einfachen Bestimmungsschlüssel, mit den häufigen Arten, und einen vollständigen Bestimmungsschlüssel, der alle Arten enthält. Im Gegensatz zu den klassischen Bestimmungsschlüssel wird hier mit vielen Bildern gearbeitet, wodurch das Bestimmen der Sträucher und Bäume viel Freude macht!

Ein wunderschönes und nützliches Buchset, für alle Baumliebhaber und solche die es werden möchten.

Esche, Espe oder Erle? (Hauptband), 1.Auflage 2014, 728 Seiten, A4, Hardcover, ISBN 978-3-7225-0140-6, ott verlag

Esche, Espe oder Erle? (Bestimmungsschlüssel), 1.Auflage 2014, 368 Seiten, 13,5 x 19,5 cm, Broschur, ISBN 978-3-7225-0141-3, ott verlag

Institution
ott verlag, hep verlag ag
Gutenbergstrasse 31, 3001 Bern
Kontakt
Tel. 031 310 29 29
E-Mail schreiben