9783258079738

Das Naturwiesland der Schweiz und Mitteleuropas

  • Beatrice Luginbühl

Das 2016 im Haupt Verlag erschienene Buch ist dicht gepackt mit Wissen über das Schweizer Wiesland. Fundiert, mit wissenschaftlichen Erkenntnissen untermauert zeigt es neben den sachlichen Fakten auch den erschreckenden Verlust der Artenvielfalt auf.

Die Geschichte dieses vom Menschen geschaffenen Ökosystems kommt nicht zu kurz. Wie hat es sich in den letzten Jahrzehnten verändert? Eindrücklich werden nicht nur die historischen, sondern auch die pflanzen- und wiesensoziologischen Aspekte dargelegt. Wie können Blumenwiesen wieder Bestandteil einer produktiven nutzungsorientierten, Landwirtschaft werden? Hierfür werden Empfehlungen abgegeben. Ein Buch mit harten Fakten und dem Weckruf, unsere Gier nach immer mehr zu hinterfragen und sich ökonomisch wie ökologisch wieder auf ein nachhaltiges Mass der Landnutzung zurückzubesinnen. Gleichzeitig ist hier ein wichtiges Buch erschienen, welches das heutige Wissen zu einem komplexen Thema in anschaulicher, fundierter und lesenswerter Form präsentiert und zusammenfasst.

Andreas Bosshard
Das Naturwiesenland der Schweiz und Mitteleuropas
Haupt Verlag
ISBN: 978-3-258-07973-8
1. Auflage 2016
265 Seiten

Naturschutz.ch-Newsletter abonnieren!