Zustand des Rheins nach Schweizerhalle

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Der Rhein ist 20 Jahre nach der Umweltkatastrophe bei Schweizerhalle wieder ein „lebendiger Fluss“. Mit 63 Arten sei die Fischfauna des alten Rheins fast wieder komplett. Nur der Stör fehle noch. Es gebe aber weiter Probleme und Handlungsbedarf. Schwermetalle, einige Pestizide und Stickstoff belasten den Rhein weiter. (sm)

Links zum Beitrag
MTW-Sendung von SF 1
IKSR

Beitrag kommentieren