Zollfreistrasse: Neues Tunnel-Projekt vorgelegt

  • Redaktion Naturschutz
  • 1

Die umstrittene Zollfreistrasse soll durch einen unterirdischen Tunnel ersetzt werden. Dies forderte gestern das Komitee „Gemeinsam Pro Wiese-Tunnel“. Die vorgeschlagene und bereits früher diskutierte Variante sieht vor, dass statt der oberirdischen Schnellstrasse zwischen den deutschen Orten Lörrach und Weil am Rhein über Schweizer Gebiet ein Tunnel unter dem Fluss Wiese gebaut wird.
Private Spender haben laut dem bekannten Umweltaktivisten Martin Vosseler, der die Idee vorstellte, bereits 6 Millionen Franken zugesichert, 4 Millionen seien bereits einbezahlt worden. Doch Deutschland reagierte prompt: Der Oberbürgermeister von Weil am Rhein sagte, der Vorschlag komme 20 Jahre zu spät, der Bau werde nicht gestoppt. Die Bagger sind bereits aufgefahren.

1 Kommentar

  • weissen

    Guten Tag
    Ich bin von dem neuen Projekt Zollfreie Strasse Tunnel betroffen. Ich habe eine konkrete Frage. Leider habe ich im Internett nicht gefunden wie der Plan aussieht. Wo der Tunnel ist und wo die Einfahrt ist. Können Sie mir Informationen oder Bilder zusenden wie der Plan ist?

    Antworten

Beitrag kommentieren