Wolf im Jura unterwegs

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Knapp 20 km südwestlich von Genf ist mit Gewissheit seit Juli 2003 ein Wolf unterwegs. Das beweisen Kotproben, die im französischen Jura in der Gegend Bellegarde gefunden wurden. Die Nachricht kommt nicht überraschend. In den französischen und italienischen Alpen breitet sich der Wolf in Richtung Norden aus. Dauernd präsent ist er mittlerweile bis in die Gegend von Champéry. Von da ist es den Gebirgszügen entlang nur noch ein „Wolfssprung“ bis Bellegarde.

Beitrag kommentieren