Wolf bei Zürich gesehen

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Ein Wildbiologe, der die Wölfe gut kennt, hat auf einem Waldweg bei Benglen in der Nähe von Zürich einen Wolf gesehen. Alles deute darauf hin, dass es sich um ein Weibchen handelt, das seine Jungen verteidigt. Der Jagdaufseher glaubte zuerst an einen Jux, hält aber nach einem Gespräch mit dem Wildbiologen die Existenz für möglich. Aus einem Zoo oder Wildpark ist in letzter Zeit kein Wolf ausgebrochen, vielleicht handelt es sich aber um ein Tier, das illegal gehalten wurde. (sb)

Beitrag kommentieren