Wintersport kontra Naturschutz in den Flumserbergen

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die Bergbahnen Flumserberg AG planen eine Erweiterung ihres Skigebietes im Bereich der Alp Panuöl. Dadurch wären wichtige Lebensräume für verschiedenste Tier- und Pflanzenarten und eine wunderschöne Landschaft betroffen. WWF St. Gallen, Pro Natura St. Gallen – Appenzell und der St. Galler Natur- und Vogelschutz verlangen deshalb vorgängig eine umfassende Machbarkeitsstudie. Dies als Grundlage für die Prüfung Schutz/Tourismus, welche eine allfällige touristische Nutzung und der Schutz des Lebensraumes für Tiere und Pflanzen sorgfältig gegeneinander wiegt.

Links zum Beitrag
Pro Natura St. Gallen

Beitrag kommentieren