Wildtierkorridore am Baregg

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Drei Monate nach der Eröffnung aller drei Bareggröhren sind am Montag drei Wildtierkorridore bei der A1 feierlich ihrer Bestimmung übergeben worden: eine Überführung bei Birmenstorf und eine Unterführung bei Baden West für Wildtiere sowie bei Dättwil ein Durchgang für Amphibien und eine Unterführung für Kleintiere.

Beitrag kommentieren