Androsace Helvetica, Schweizer Mannschild, Wildblume, Alpenpflanze

Wildpflanzenfreunde im Info-Flora-Fieber

  • Nora Kieselbach
  • -

Info Flora, das nationale Datenzentrum der Schweizer Pflanzenwelt ist hoch erfreut: die erst kürzlich lancierte Online-Plattform (naturschutz.ch berichtete) wird bereits rege genutzt. Wildpflanzenfreunde berichten offenbar gerne über die von ihnen bei Spaziergängen und Wanderungen beobachteten Pflanzen. So hat die Pflanzenwarte in den drei Wochen seit der Lancierung des Online-Feldbuches mit knapp 2’000 Beobachtungen so viele Meldungen zum Vorkommen interessanter Wildpflanzen erhalten wie im gesamten Halbjahr zuvor!

Mit dem neuen Internet-Tool können Pflanzenfreunde ihr eigenes „Feldtagebuch“ online führen, in dem sie dort ihre Pflanzenfunde eintragen und bearbeiten. Eine grafische Statistik und eine zoombare Karte zeigen fortlaufend den Stand der eigenen Fundmeldungen. Das scheint Amateur- und Profibotaniker gleichermassen zu motivieren und fördert das Ideal des „mitforschenden Bürgers“. Von diesem Elan profitiert auch die nationale Pflanzenwarte Info Flora, welche die meisten Daten bei Bedarf der Forschung und den Naturschutzbehörden zu Verfügung stellen darf.

Wer nun selber auch ein Online-Feldbuch mit seinen Pflanzenbeobachtungen führen möchte, kann sich ganz einfach über die Login-Seite anmelden!

Weitere Informationen

Info Flora

Bild: Thomas Mathis [CC-BY-SA-3.0] via Wikimedia Commons

Beitrag kommentieren