weact-logo

weACT: spielerisch auf kleinem Fuss

  • Nora Kieselbach
  • -

Im Rahmen des Wettbewerbes Idées Vertes suchten Migros und WWF gemeinsam grüne Ideen für einen nachhaltigen Konsum (naturschutz.ch berichtete). Das eingereichte Konzept weACT hat die Fachjury besonders beeindruckt und gewann den ersten Platz. Die Geschäftsidee sieht vor, spielerische Gruppenwettbewerbe im Web zu lancieren, um die Teilnehmer zu animieren, im Alltag neue Verhaltensweisen zu leben um ihren ökologischen Fussabdruck zu verkleinern.

Im Rahmen des Wettbewerbes Idées Vertes suchte die Migros gemeinsam mit dem WWF nach innovativen Geschäftsideen, die einen nachhaltigen Konsum fördern. Gefragt waren Business-Konzepte, die sich einem schonenden Umgang mit begrenzten Ressourcen verpflichten. Die Gewinner des im Frühjahr lancierten Wettbewerbes stehen nun fest: Den ersten Platz gewann die Geschäftsidee weACT von Majka Baur und Prisca Müller. Die beiden Jungunternehmerinnen überzeugten die Fachjury mit ihrer Idee, Gruppenwettbewerbe auf einer Online-Plattform zu veranstalten, um die Teilnehmer zu ermutigen aktiv zu handeln und Teil einer nachhaltigen Gesellschaft zu werden. Auf spielerische Art und Weise sollen Teilnehmer dazu aufgefordert werden, ökologischere Verhaltensweisen in ihren Alltag einzuflechten. Beispielsweise mit dem Velo anstelle des Autos zur Arbeit zu fahren.

Das erstplatzierte Team erhält eine Siegerprämie von CHF 30’000; zudem wird ihnen für ein Jahr ein kostenloser Arbeitsplatz im HUB Zürich zur Verfügung gestellt. Aber auch die Teams mit der zweit- und drittplatzierten Geschäftsidee gehen nicht leer aus. Die Initianten des Refiller-Konzeptes für Take-Aways und der Erntestationen und Mietgärten erhalten je CHF 7’500.00 und einen gratis Arbeitsplatz für 3 Monate. Migros und WWF Schweiz sponsern die Jungunternehmer jedoch nicht nur finanziell, sondern stehen auch als eine Art Mentor zur Seite. So werden beispielsweise die einzelnen Raten des Preisgelds auch nur dann ausbezahlt, wenn die definierten Meilensteine erreicht werden.

Hier noch einmal die Gewinner:

1. Platz: weACT
2. Platz: Refiller
3. Platz: VEG and the City

Weitere Informationen

idees-vertes.ch
WWF Schweiz
Migros – Generation M
The Hub Zürich

Beitrag kommentieren