Walliser Parlament heisst Vorstösse gegen den Wolf gut

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Der Walliser Grosse Rat verabschiedete zwei Vorstösse, welche den Schutz des Wolfs aufweichen sollen. In einem Postulat verlangt er von der Kantonsregierung, in Bundesbern auf die Aufhebung der Schutzbestimmungen für den Wolf hinzuwirken. Mindestens müsse der Staatsrat eine Schwächung des Wolfskonzepts erreichen. Im weiteren überwies der Grosse Rat eine Motion, wonach Rekurse gegen eine Wolfs-Abschussbewilligung künftig keine aufschiebende Wirkung mehr haben sollen. (sb)

Links zum Beitrag
Basler Zeitung Online

Beitrag kommentieren