Waldgesetz im Nationalrat ohne jede Chance

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Der Nationalrat will vom revidierten Waldgesetz nichts wissen. Auf Antrag seiner Umweltkommission trat er auf die Vorlage nicht ein. Der Bundesrat hatte sie als indirekten Gegenvorschlag zur Volksinitiative «Rettet den Schweizer Wald» erarbeitet. Die Volksinitiative wird nun wohl zurückgezogen. Lanciert wurde das Begehren von Franz Webers Organisation «Helvetia Nostra». (sb)

Links zum Beitrag
Medienmitteilung des SVS nach UREK-Entscheid
NZZ Online

Beitrag kommentieren