Vogelgrippe: Zugvögel werden überwacht

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Am 24. September startet das Zugvogel-Überwachungsprogramm des Bundesamtes für Veterinärwesen. Das Programm wurde initiiert, da die Vogelgrippe, die momentan in Südostasien und Russland grassiert, in diesen Regionen auch die Zugvögel befallen hat.

Links zum Beitrag
LID

Beitrag kommentieren