Verzicht auf Werbe-Projektion am Corvatsch

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die Bergbahnen Engadin/St. Moritz haben im Streit um das riesige Werbe-Dia am Piz Corvatsch eingelenkt. Sie verzichten auf die zweite Projektion im Februar. Der Grund ist eine Intervention des Kantons. Die Projektion im Ausmass von 163 auf 163 Meter am Corvatsch zum hatte im Januar Proteste der Region, des Schweizer Heimatschutzes und der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz ausgelöst. Auch die Bündner Regierung schaltete sich ein. (sb)

Links zum Beitrag
persoenlich.com

Beitrag kommentieren