Verbandsbeschwerderecht auch 2007 in 3 von 4 Fällen erfolgreich!

  • Redaktion Naturschutz
  • -

22 Verbände aus Umweltschutz und dem Natursport melden für 2007 eine hohe Erfolgsquote beim Einsatz der Verbandsbeschwerde. 73 Beschwerden wurden den Angaben zufolge gutgeheissen, 30 teilweise gutgeheissen, 51 hatten eine Projektänderung zur Folge und 30 führten zu einer Vereinbarung. Verloren haben die Umwelt- und Natursportverbände laut eigenen Angaben nur gerade 16 Prozent der Fälle. Weitere acht Prozent hätten zu einem Rückzug der Beschwerde ohne Vereinbarung geführt.
Die Zürcher FDP, deren Volksinitiative zur Einschränkung des Verbandsbeschwerderechts zur Abstimmung bereit ist, hält die Statistik für nicht relevant und von beschränkter Aussagekraft, wie Geschäftsführer Andreas Hammer heute sagte. Relevant seien nicht die Fallzahlen, sondern der volkswirtschaftliche Schaden in Milliardenhöhe, den das Recht in seiner aktuellen Form verursache. (kk)

Links zum Beitrag
Tages Anzeiger

Beitrag kommentieren