VCS: Lärmschutz völlig ungenügend

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Der VCS lanciert die Kampagne „Lärm macht krank“. Er setzt sich gegen den seiner Meinung nach skandalösen Vollzugsnotstand im Lärmschutz zur Wehr und macht auf die gesundheitlichen Folgen des Lärms aufmerksam. Der VCS kritisiert die vom Bundesrat geplante Fristverlängerung für die Lärmschutzmassnahmen für National- und Hauptstrassen und fordert, dass der Lärmschutz nicht der Sparwut zum Opfer falle.

Links zum Beitrag
VCS

Beitrag kommentieren