Unter den Andermatter Bauern regt sich Widerstand gegen Sawiris Tourismusprojekt

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Das Hotelprojekt des Ägypters Samih Sawiris in Andermatt meisterte bisher jede Hürde problemlos. Doch jetzt melden sich verärgerte Bauern zu Wort. Landwirte im Urserntal sind verunsichert. Der geplante Golfplatz ist grösser, als sie erwartet hatten. Die Bauern fühlen sich vom Kanton Uri schlecht informiert.
Sawiris sind bereits 1 Million Quadratmeter zugesichert. Er braucht aber noch weitere 400'000 Quadratmeter, um sein Ferienresort mit einem 18-Loch-Golfplatz realisieren zu können. Erhält er diese Landflächen nicht, will er sein Projekt nicht weiterverfolgen. (sm)

Beitrag kommentieren