Umweltverbände gegen Ausbau Diavolezza-Lagalb

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die Umweltverbände Pro Natura, Stiftung Landschaftsschutz Schweiz und WWF lehnen einen Ausbau des Skigebiets Diavolezza-Lagalb, das in einer Landschaft von nationaler Bedeutung liegt, ab. In ihrer Stellungnahme zur regionalen Richtplanänderung fordern sie einen Verzicht auf neue Anlagen und Bauten im Raum Alp Bondo. Die Konflikte mit dem Natur- und Landschaftsschutz seien zu gross und die Wirtschaftlichkeit mehr als fraglich. (sm)

Links zum Beitrag
Stiftung Landschaftsschutz

Beitrag kommentieren