umweltbewusst wählen

Umweltbewusst wählen im Kanton Zürich

  • Dominique Haiden
  • -

umweltbewusst wählenDie Natur- und Umweltverbände WWF Zürich, Pro Natura Zürich und ZVS/BirdLife Zürich haben im Hinblick auf die kantonalen Wahlen vom 3. April eine Wahlhilfe zum umweltbewussten Wählen aufgeschaltet. Um Wählerinnen und Wählern eine Entscheidungshilfe für ein umweltbewusstes Wählen in die Hand zu geben, haben die drei Verbände die Wahlplattform www.umweltbewusst-wählen.ch aufgeschaltet. Hier geben ein Parteienranking sowie ein Ökorating der kandidierenden Kantons- und Regierungsräte Aufschluss über deren umweltpolitische Haltung.

Auf der Grundlage der Kandidierenden-Befragung von Smartvote wurde zu Fragen aus dem Bereich Natur- und Umweltschutz ein Öko-Rating der Kandidatinnen und Kandidaten erstellt. Unter „Mein Wahlzettel“ gelangen umweltbewusste Wählerinnen und Wähler per Mausklick zum ökologisch bestmöglichen Wahlzettel. Wählerinnen und Wähler haben auch die Möglichkeit ihre individuelle, umweltbewusste Liste zusammen zu stellen und auf ihren Wahlzettel zu übertragen. In der gleichen Art zeigt das Ökorating bei den Regierungsratskandidatinnen und -kandidaten auf wie umweltbewusst die Kandidierenden sind.

Parteiranking

Smartvote Fragenkatalog

WWF Zürich

Pro Natura Zürich

ZVS/BirdLife Zürich

Beitrag kommentieren