Umfrage zu Umweltzonen

  • Caroline Nienhuis
  • -

autoIn einer Umfrage der Coopzeitung vom 20. September 2010 wurden Schweizer und Schweizerinnen gefragt, ob sie die Schaffung von Umweltzonen in den Städten ein gute Sache fänden (Frage: „Die Schweiz überlegt sich Umweltzonen. Wie finden Sie das?“). In einer Umweltzone dürfen Autos mit hoher Feinstaubbelastung nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr in die Innenstadt fahren. Die Mehrheit der Schweizer (61%) fanden dies eine gute (37%) oder sogar sehr gute (24%) Idee. Nur eine Minderheit von 19% lehnten die Umweltzonen ab. Grundsätzlich beurteilten Männer im Vergleich zu Frauen die Idee von Umweltzonen signifikant häufiger als „schlecht“ (13%) oder „sehr schlecht“ (15%). Zudem fanden Städter (25%) die Idee besser als Menschen, die auf dem Land wohnen (21%).

Umfrage Coop Zeitung

Beitrag kommentieren