Tierversuche für Kosmetik ab 2013 in der EU verboten

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Frankreich ist mit seiner Klage gegen die 7. Änderung der EU-Kosmetikrichtlinie, die unter anderem ein Ende von Tierversuchen für Kosmetikartikel ab 2013 vorsieht, gescheitert. Der EU-Ministerrat und das Europäische Parlament hatte sich bereits im Jahr 2003 auf einen Kompromisstext zur 7. Änderung der EU-Kosmetikrichtlinie geeinigt. Die neue Richtlinie (2003/15/EG) beinhaltet einerseits ein Vermarktungsverbot für an Tieren getestete Kosmetikprodukte ab 2009, andererseits auch ein generelles Tierversuchsverbot für Kosmetika ab ca. 2013.

Beitrag kommentieren