Tierpark Dählhölzli: Iltisse frassen fast hundert Ziesel

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Im Berner Tierpark Dählhölzli haben sich laut dem Tages Anzeiger und anderen Medien Iltisse ins Gehege der Ziesel eingeschlichen und sich dort während Wochen unbemerkt an den kleinen Nagern gütlich getan. Von gut hundert Zieseln liessen die Iltisse fünfzehn übrig. Die Iltisse gelangten über den Boden ins Gehege. Weil sie nachtaktiv sind, wurden ihr Eindringen lange nicht bemerkt – sie bauten im Gehege sogar ein Nest. Mit den erbeuteten Zieseln zogen sie offenbar ihren Nachwuchs auf. (sb)

Links zum Beitrag
Tages Anzeiger Online

Beitrag kommentieren