© Christa Rohrbach [CC-BY-2.0], via Wikimedia Commons
© Christa Rohrbach [CC-BY-2.0], via Wikimedia Commons

Tag der Fischwanderung in Luzern

  • Nicole Wabersky
  • -

Mit über 200 Aktionen in mehr als 40 Ländern wird dieses Jahr erstmals der internationale Tag der Fischwanderung begangen. Auch die Stadt Luzern wird von wandernden Fischen durchquert.

Das Wasserforschungsinstitut Eawag und das Naturmuseum Luzern laden deshalb am Samstag, 24. Mai 2014 auf dem Luzerner Mühlenplatz zu einem Zwischenhalt am „Fisch-Wanderweg Reuss“ ein: Mit etwas Glück lassen sich über eine Livekamera im Fischpass vorbeiziehende Fische beobachten.

Daneben werden Höhepunkte aus einer dreijährigen Videoüberwachung des Fischpasses sowie viele Informationen zur Fischwanderung vorgestellt.

In der Videoüberwachung des Fischpasses beim Luzerner Mühlenplatz hat die Eawag circa 72’000 Fischbewegungen erfasst. Beobachtet wurden unter anderem Alet, Barbe, Bachforelle und Egli.

Beitrag kommentieren