Seidenschwänze und Bergfinken-Invasion

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Derzeit hält sich rund ein Dutzend der in der Schweiz selten zu beobachtenden Seidenschwänze im Kanton Aargau bei Magden auf. Ebenso nicht regelmässig sind Bergfinkeninvasionen in unserem Lande. Derzeit finden sich jeden Abend mehrere tausend Bergfinken zu einem Schlafplatz im Berner Jura zwischen Reconvillier und Malleray ein. Fotos und weitere Infos dazu:

Links zum Beitrag
CEBOP

Beitrag kommentieren