Segler und Schwalben in Not

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die anhaltend feucht-kalte Witterung bringt Segler und Schwalben in grosse Not. Fliegen und Mücken sind kaum mehr zu finden, die Vögel sind erschöpft. Viele Segler werden geschwächt aufgegrifen. Sie gehören schnellstmöglich in fachliche Obhut. (sm)

Links zum Beitrag
Vogelwarte Sempach

Beitrag kommentieren