klima-appell-mms

Schweizer sorgen sich um Umweltverschmutzung

  • Barbara Darani
  • -

fieberkurve_pixelioDas Angstbarometer des Forschungsinstituts Gfs-zürich zeigte nach einer Umfrage im Spätherbst 2008, dass dich die Schweizer Bevölkerung am meisten vor der «ökologische Bedrohung» fürchtet.
Klimaerwärmung, Luft- und Wasserverunreinigung nahmen die Befragten als grösste Probleme wahr – gefolgt von der Zersiedlung des Landes. Die ökologische Dimension gewann als einzige Bedrohung an Bedeutung.

Gfs Zürich 
Tagesanzeiger

Beitrag kommentieren