tankstelle

Schweizer Autos immer noch zu durstig

  • Barbara Darani
  • -

tankstelle7.14 Liter pro 100 Kilometer betrug der durchschnittliche Treibstoffverbrauch der 2008 neu in Verkehr gesetzten Personenwagen. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einer deutlichen Abnahme um 3.9 Prozent. Trotzdem wird das Reduktionsziel von 6.4 Liter pro 100 Kilometer, das die Schweizer Autoimporteure gemäss ihrer freiwilligen Zielvereinbarung mit dem UVEK bis Ende 2008 erreichen wollten, klar verfehlt.
2008 lagen die durchschnittlichen CO2-Emissionen der Neuwagen bei 175 g/km, was einer Abnahme von 4.37% gegenüber dem Vorjahr entspricht (2007: 183 g/km). Zum Vergleich: In der EU lagen die durchschnittlichen CO2-Emissionen der Neuwagen im Jahr 2007 bei rund 160 g/km.

Bundesamt für Energie

Beitrag kommentieren