Schnellabschaltung im KKW Leibstadt

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Das Kernkraftwerk Leibstadt AG (KKL) ist heute Morgen ungeplant abgeschaltet worden. Ein Arbeiter hat während Instandhaltungsarbeiten ein paar Ventile geöffnet, die er nicht hätte anfassen sollen. Radioaktivität ist keine ausgetreten. (sb)

Links zum Beitrag
20 Minuten Online

Beitrag kommentieren