Centrale_nucléaire_de_Fessenheim2

Schliessung von Fessenheim gefordert

  • Dominique Haiden
  • 4

Centrale_nucléaire_de_Fessenheim2Das älteste AKW Frankreichs steht nur vierzig Kilometer von Basel enfernt. Schon seit Jahren bemühen sich Atomgegner aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz erfolglos um die Schliessung des pannenanfälligen und veralteten Atomkraftwerk Fessenheim. Wie in einem Artikel im Bund berichtet, stehen die Chancen auf eine Stilllegung des umstrittenen AKWs nach dem verheerenden Unglück in Japan besser.

Der Bund berichtet, dass gleich mehrere Bundesparlamentarier aus der Region nun die „geordnete Stilllegung“ des AKW Fessenheim fordern. Zweifel bestehen vor allem an der Erdbebensicherheit des im Oberheingraben und damit in einem seismisch aktiven Gebiet liegenden AKWs.

Ob die dramatischen Ereignisse in Japan aber tatsächlich zu einem Umdenken im Elsass führen ist laut dem Bund fraglich. Für Nationalrätin Maya Graf (Grüne, BL) ist es nun am Bundesrat sich bei der französischen Regierung für eine Stilllegung des AKW Fessenheim einzusetzen.

Artikel: Der Bund

Bild: Florival fr (Wikimedia)

4 Kommentare

  • Böck Christoph

    die nächste und hoffentlich letze Aktion am 26.06.2011 ab 14.00

    dierkt um das AKW und die Rheininsel bzw Maison des Energies
    bitte kommt zahlreich und tut Eure Sorge kund.Denn eins ist sicher : das Risiko

    Antworten
  • Ernst Laub

    Guten Tag,
    für eine Teilnahme am morgigen Protestmarkt gegen das AK Fessenheim ist es für mich zu spät. Falls es noch spätere Aktionen geben sollte, so bitte ich um Mitteilungen.
    Gruss und Dank
    Ernst Laub
    (aus dem elsassnahen Leimental (BL) stammend und im Wallis wohnhaft)

    Antworten
  • Böck Christoph

    Bitte verbreitet die nachfolgende Info, an eure aktiven Mitmenschen.
    Auch ihr seid herzlich willkommen!

    Neuenburg am Rhein (D) ist von Basel aus in ca.45 Minuten zu erreichen.
    Sonntag, 20. März · 14:00 – 20:00
    Ort
    Neuenburg am Rhein
    Rathausplatz
    Trinational

    Trinationales Treffen
    mit Demozug und Kundgebung
    zur Aufforderung der Stilllegung vom AKW Fessenheim

    AKW FESSENHEIM ARRÉT IMMÉDIAT!
    …Maniifestation trinationale
    14:00 heures, Place de la Mairie a Neuenburg (D)
    March de silence jusqu a l´ìle du Rhin
    15:00 heures Manifestation commune avec les citoyens francais

    Wegen der aktuellen Anlässe in Japan, wollen wir mit tiefster Solidarität zeitnah die Verantwortung über unsere Zukunft übernehmen und ein Zeichen setzen, daß wir nicht weitere 10 Jahre ein Atomkraftwerk dulden können, welches in einer erdbebenunsicheren Gegend steht.

    BITTE KOMMT ALLE!

    SO VIELE WIE MÖGLICH!

    MACHT EUCH ZEIT!

    DANKE FÜR EUER ENGAGEMENT!!!
    Der Rahmen:

    14:00 Uhr, Rathausplatz Neuenburg (D), Protestmarsch zur Rheininsel
    15:00 Uhr, Kundgebung zusammen mit DemonstrantInnen aus Frankreich

    Initiatoren:
    – AGUS Markgräflerland e.V.
    – Alsace Nature
    – CSFR
    – DGB OV Müllheim-Neuenburg
    – Die Linke, OV Müllheim
    – Friedensrat Markgräflerland
    – SPD, OV Müllheim
    +Freie Aktivisten

    Antworten

Beitrag kommentieren