Schenkung von Steinböcken an Italien als Wiedegutmachung an historischen Diebstahl

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Im Rahmen des „Jahr des Steinbocks 2006“ wird mit einer Reihe von Veranstaltungen der Rückkehr des Steinbocks in unser Land gedacht. Weil die ersten Kitze vor 100 Jahren in Italien gestohlen worden waren, gelangen nun als symbolische Geste eine Anzahl Tiere als Geschenk ins südliche Nachbarland zurück. (sm)

Beitrag kommentieren