Rothenthurm: neue Schutzverordnung genügt nicht

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Seit bald zwei Jahrzehnten wartet das Hochmoor von Rothenthurm auf eine gesetzeskonforme Schutzverordnung. Doch auch mit deren Neuauflage versäumt es gemäss den Umweltverbänden der Kanton Schwyz, Bundesrecht umzusetzen. „Jetzt reichts!“, sagen Pro Natura Schwyz, der Schwyzer Heimatschutz, Schwyzer Kantonale Vogelschutz und WWF Schwyz. Sie haben gegen die neue Schutzverordnung Einsprache gemacht. Der Moorschutz, wie ihn das Schweizer Volk 1987 verlangt hatte, werde in Rothenthurm schlicht ignoriert, sagt Pro Natura-Juristin Brigit Wyss.

Aga - Trigon Film

Beitrag kommentieren