Richtige Vogelfütterung im Winter

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die anhaltende Kälte und die seit zwei Wochen auch in tiefen Lagen geschlossene Schneedecke macht den Vögeln Mühe. Am meisten betroffen sind Insektenfresser und Greifvögel. Der Schweizer Vogelschutz SVS/BirdLife Schweiz und die Schweizerische Vogelwarte haben darum Merkblätter über die geeignete Fütterung bereitgestellt. Noch sinnvoller als Winterfutter ist es für den Vogelschutz, natürliche Nahrungsquellen zur Verfügung zu stellen, also beerentragende Büsche wie zum Beispiel Schneeball, Geissblatt oder Liguster zu pflanzen.

Links zum Beitrag
SVS/Birdlife Schweiz

Beitrag kommentieren