„Raumkonzept Schweiz“ soll erarbeitet werden

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Bundespräsident Moritz Leuenberger hat gestern zusammen mit Vertretern von Bund, Kantonen, Gemeinden und Städten eine Vereinbarung für ein gemeinsames «Raumkonzept Schweiz» unterzeichnet. In diesem Konzept sollen erstmals schweizweit eine einheitliche Vision für eine nachhaltige Raumplanung definiert und eine koordinierte Raumentwicklungspolitik zwischen allen staatlichen Ebenen erarbeitet werden. (sb)

Links zum Beitrag
UVEK

Beitrag kommentieren